Telefon: 0341 984600 kontakt@xenus-steuer.de

Steuerberatung in Leipzig

Wir sind eine mittelständische Steuerkanzlei mit Sitz in Leipzig mit dem Anspruch, eine kreative und ganzheitliche Steuerberatung anzubieten. Mit fundiertem und stets aktuellem Expertenwissen vertreten wir Ihre Interessen gegenüber Finanzämtern und anderen Behörden. Wir kämpfen für Sie an vorderster Front gegen die stetig steigende Flut neuer Gesetze, Verordnungen und Rechtsprechungen. Darüber hinaus ist es für uns als Steuerberater in Leipzig selbstverständlich, jederzeit für Sie erreichbar zu sein und auf Ihre Anliegen schnell zu reagieren.

Von der Steuererklärung bis zur Lohnbuchhaltung

XENUS Steuerberater LeipzigIn der heute immer komplexer werdenden wirtschaftlichen Lage ist es nahezu unmöglich geworden, bei allen Themen einen klaren Überblick zu wahren. Insbesondere in steuerrechtlichen Fragen ist es jedoch wichtig, genau hinzuschauen, geht es doch um Ihr Kapital. Hier möchten wir Ihnen als Steuerberatung in Leipzig gerne zur Seite stehen. Sowohl für Privatpersonen als auch für mittelständische Unternehmen erarbeiten die Steuerberater in unserer Kanzlei in Leipzig individuelle Lösungen, von der Steuererklärung über Finanz- und Lohnbuchhaltung bis hin zur betriebswirtschaftlichen Beratung oder Existenzgründung.

Als Ihre Steuerberatung in Leipzig stehen wir Ihnen mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot zur Seite:

  • kompetente Steuerberatung für Unternehmen unterschiedlichster Rechtsformen sowie für Freiberufler und Existenzgründer
  • Steuerplanung und Steueroptimierung
  • XENUS Steuerberatung LeipzigSteuerliche Vertragsgestaltung
  • Wahl der Gesellschaftsform
  • Unternehmensumstrukturierung
  • Erstellung von Jahresabschlüssen und Einnahmen-Überschuss-Rechnungen
  • Erstellung von Steuererklärungen aller Art
  • Erstellung von Finanz- und Lohnbuchhaltung
  • Steuerberatung bei Unternehmensnachfolge
  • Steuerberatung bei Schenkung und Erbschaft

Wir begleiten Sie durch den Dschungel der Steuergesetzgebung, von der Buchhaltung bis zum Jahresabschluss – unsere Steuerberatung Leipzig ist für sie da. Sie wünschen weitere Informationen zu unserem Steuerbüro oder einen Termin für eine Steuerberatung bei einem unserer Steuerberater?
Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder unter 0341-984600.

Anschrift:

XENUS Steuerberatungs-
gesellschaft mbH
Inselstr. 26
04103 Leipzig

Rufen Sie einfach an unter

+49 341 984600

Bürozeiten:

Montag – Donnerstag:
09:00 – 12.00 Uhr
13:00 – 17:00 Uhr

Freitag:
09:00 – 12:00 Uhr

Datev News

- DATEV

Die Finanzverwaltung Rheinland-Pfalz verlängert den Katastrophenerlass in wichtigen Bereichen. Damit gelten weiterhin steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung Betroffener bis zum 31.03.2022. [...]

- DATEV

Liest eine Arbeitnehmerin, die im Rahmen ihrer Buchhaltungsaufgaben Zugriff auf den PC und das E-Mail-Konto ihres Arbeitgebers hat, unbefugt eine an ihren Vorgesetzten gerichtete E-Mail und fertigt von dem Anhang einer offensichtlich privaten E-Mail eine Kopie an, die sie an eine dritte Person weitergibt, so rechtfertigt dies eine fristlose Kündigung. So entschied das LAG Köln (Az. 4 Sa 290/21). [...]

- DATEV

Nach der schweren Unwetterkatastrophe durch das Regentief „Bernd“ im Juli 2021 und den dadurch entstandenen extremen Schäden verlängert die nordrhein-westfälische Finanzverwaltung den Katastrophenerlass in wichtigen Bereichen. Damit gelten weiterhin rund 50 steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung Betroffener jetzt bis zum 31. März 2022. [...]

- DATEV

Im FG Münster wurde das in § 52b Abs. 6 FGO gesetzlich geregelte sog. ersetzende Scannen zum 01.01.2022 eingeführt. Außerdem besteht ab dem 01.01.2022 für Rechtsanwälte die Pflicht zur aktiven Nutzung ihres beA (§ 52d Satz 1 FGO). [...]

- DATEV

Der von KfW Research berechnete Rückgang des Kreditneugeschäfts mit Unternehmen und Selbstständigen fiel im dritten Quartal mit 7,6 % (gleitendes 2-Quartals-Mittel) wie erwartet noch einmal deutlich aus. Dennoch deutet sich damit bereits eine vorsichtige Trendwende am Unternehmenskreditmarkt an, hat sich die Schrumpfungsrate doch im Vergleich zum historisch schlechten Vorquartal (-12,7 %) erheblich abgeschwächt. [...]

- DATEV

Am 06.12.2021 haben sich die Fraktionen des EU-Parlaments auf einen Kompromisstext zum Digital Services Act (DSA) geeinigt. Bereits am 18.11.2021 konnte sich zudem der Rat auf eine allgemeine Ausrichtung zum DSA verständigen. [...]

- DATEV

Die EU-Kommission hat die Supervisory Data Strategy veröffentlicht, die den Weg zur Verbesserung und Modernisierung der Finanzberichterstattung ebnen soll. [...]

- DATEV

Das BMJ gab am 23.12.2021 bekannt, dass bis zum 07.03.2022 keine Ordnungsgeldverfahren für die verspätete Offenlegung der Jahresabschlüsse 2020 für kleine und mittlere Kapitalgesellschaften eingeleitet werden. Darauf weist der DStV hin. [...]

- DATEV

Für die Digitalisierung der Wirtschaft fehlt immer mehr Personal. Branchenübergreifend ist die Zahl freier Stellen für IT-Fachkräfte 2021 auf 96.000 gestiegen. Das sind 12 Prozent mehr als im Vorjahr, als quer durch alle Branchen 86.000 Jobs unbesetzt blieben. Zu diesem Ergebnis kommt die neue Bitkom-Studie zum Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte. [...]

- DATEV

Das OLG Hamm hat die neuen Leitlinien zum Unterhaltsrecht (Stand 01.01.2022) bekanntgegeben. [...]