Telefon: 0341 984600 kontakt@xenus-steuer.de

 

Allgemeiner Hinweis:

Für den Inhalt der jeweiligen Seiten der folgenden Link-Sammlung sind allein deren Anbieter verantwortlich, die auch über das Urheberrecht verfügen. Insoweit kann keine Verantwortung übernommen werden. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten, da diese von Fremdanbietern zugänglich gemacht werden und wir insofern auf deren wahrheitsgemäßen Inhalt keinerlei Einfluss haben.

Interessante Links:

Bundesgerichte

Bundesfinanzhof: www.bundesfinanzhof.de
Bundesgerichtshof: www.bundesgerichtshof.de
Bundesarbeitsgericht: www.bundesarbeitsgericht.de

Bundesministerien/Behörden

Bundesfinanzministerium: www.bundesfinanzministerium.de
Bundesamt für Steuern: www.bzst.bund.de

Gesetze und Verordnungen

Bundesanzeiger: www.bundesanzeiger.de
Bundesgesetzblatt: www.bundesgesetzblatt.de

Verbände/Kammern

Bundessteuerberaterkammer: www.bstbk.de
Steuerberaterkammer Sachsen: www.sbk-sachsen.de

Anschrift:

XENUS Steuerberatungs-
gesellschaft mbH
Inselstr. 26
04103 Leipzig

Rufen Sie einfach an unter

+49 341 984600

Bürozeiten:

Montag – Donnerstag:
09:00 – 12.00 | 13:00 – 17:00 Uhr

Freitag:
09:00 – 12:00 Uhr

Datev News

Der BGH hat ein Verfahren über die Vergütung eines Ingenieurs ausgesetzt und dem EuGH mehrere Fragen [...]

Der Bundestag hat am 14.05.2020 den Entwurf eines Gesetzes zur weiteren Abfederung der sozialen und [...]

Die Bundesregierung hat das Ziel, den Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland und internatio [...]

Der BFH hat zur Frage der vorzunehmenden Bewertungsmethode bei Mietwohngrundstücken im Privatvermöge [...]

Der BFH hatte zu entscheiden, wann die Kleinunternehmerregelung nach § 19 UStG in Anspruch genommen [...]

Der BFH hat zu der Frage Stellung genommen, in welchem Umfang die Kosten für die Grabpflege als Nach [...]

Die Verkaufspreise im Großhandel lagen im April 2020 um 3,5 % niedriger als im April 2019. Einen stä [...]

Die Inflationsrate in Deutschland - gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vor [...]

Die Parteien eines Tarifvertrags können in diesem nicht wirksam vereinbaren, dass Ansprüche aus dem [...]